Samstag, 23. April 2016

California Republic


Liebe Festivallover,

die letzte Woche war für alle, die diversen Bloggern auf Instagram und Snapchat folgen, eine wahre Qual. Von morgens bis abends gespame über das wohl beliebteste Festival der Welt: Coachella. Auch wir waren heftig am Neiden, denn näher als mit Flashtattoos, Blumenkranz-Snapchatfilter und meinem California Republic Shirt kamen wir nicht an Chella (coole Slangabkürzung für Coachella) ran. Aber man kann ja nicht alles haben, ne? 
Das Shirt hilft uns immerhin etwas dabei, von Coachella zu träumen und erinnert mich an unseren unvergesslichen California Urlaub, der eh viel cooler war, als das Festival jemals sein könnte. Ja ok, wären wir aufm Coachella, wäre es locker genauso geil, ich hate nur.

Aber jetzt, wo's wieder so warm wird, dass man nur ein Shirt unter seiner Jacke tragen kann, geht die Vorfreude auf die diesjährigen, für uns erreichbaren Festivals auch schon los, Juhuuu! 

Also Peace, Love and Happiness <3
C






Kommentare:

  1. ohne sitz, irgendwann schaffen wir es alle auch mal zu Chella!
    dafür dieses Jahr wieder NOS Alive? x

    AntwortenLöschen