Montag, 21. September 2015

Wolke grüßt Wolke


Liebe Kinder der Sonne,

wäre die Shades of Grey-Referenz nicht so ausgelutscht, würden wir das nordische Wetter an dieser Stelle mit dem brisanten Buchtitel vergleichen. Wolke grüßt Wolke, Regen stürzt sich aufs Pflaster. Kein Grund, nicht trotzdem das Mididress aus Lissabon hervorzukramen, nur heute mit wärmeren Gewändern kombiniert (kriegen die Kinnas denn gar nicht genug von Ponchos, fragt man sich). Dazu eine Frisur, die irgendwo zwischen süß und rebel ihren Platz einnimmt und die herbstliche Blässe, die den Asientrip dieses Frühjahr bereits elegant verdrängt hat. Bald gibts hier übrigens Neues zum Thema Vlog, einen Bloggereventnachbericht und andere Schmankerl, die es hoffentlich vermögen, die Augen vom Regenwetter zu trennen und auf den flimmernden Bildschirm zu richten.

If the shades of grey reference wouldn't be so last season, we would compare the book title to the weather we lately encounter in Bremen. Cloud greets cloud, rain is pouring down on us. But that doesn't stop L from pulling out that midi dress from Lisbon and combine it with something more cozy (damn, can they ever stop with their ponchos?). Add a hair style that finds it place somewhere between cute and rebel and combine it with the autumn like pale skin that ignores our trip to Asia tenderly and there you go. Btw, soon there will be a new vlog post, a blogger event review and other nice stuff to be excited about. 

Hasta luego,
C&L





Kleid H&M // Poncho New Look // Boots Görtz 17 // Kette SIXX
 

Kommentare:

  1. hach, ich liebe schwarz-weiß-bilder, sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sind so schöne Bilder. Ich mag es auch gerne in Schwarz-Weiß!
    Du siehst so schön aus auf den Bildern!
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com

    AntwortenLöschen