Mittwoch, 21. Januar 2015

Boom Boom Pow


Wenn eine siebenwöchige Reise ansteht, muss es schnell gehen. Momentan könnten wir unsere To-do-Listen auf eingerolltes Pergament schreiben und bei deren Verkündung würde sich eine meterlange Papierschlange über den Boden erstrecken. Hier ein kleiner Einblick: Cora muss noch vor der Reise aus ihrer Wohnung raus und verkauft fleißig Möbel und packt, Lara muss einen Zwischenmieter finden, damit die Bude nicht leersteht, eine Hausarbeit tippt Cora auf die Schulter, Laras Uniprojekt konnte nur halb ins nächste Semester verschoben werden. Fernwehveranlagt wie wir sind, ist Cora gerade noch in Lissabon und Lara ab morgen in York (fragt uns nicht, was uns da geritten hat). Und dann soll der Blog sowohl jetzt als auch während unserer Reise - für die nebenher auch noch stets recherchiert wird - stets Neues bieten. Wann wir schlafen? Fragt uns nicht! Aber, das ist uns klar, wir meckern auf hohem Niveau. Wir haben die Möglichkeit, bald sieben Wochen dem normalen Leben "Adé" zu sagen, da lohnt jede Sekunde Stress. Und besonders schön ist es, wenn ein Shooting wie dieses hier dann so reibungslos abläuft, wie es das tat: zack bäm pow, schon wisst ihr, in welchem schlichten und doch pfiffigen (schönes Omawort) Outfit Cora so durch Bremen stiefelt, während sie dem Ende der Pergamentrolle täglich ein Stück näher kommt.

When there is a seven-week-journey lying ahead of you, things have to be quickly. Right now, we could write our to-do-lists on rolled-up parchment and when announcing the, there whole thing would roll over the floor for a couple of meters like in those old ancient movies. To get some insights: Cora has to move out of her flat by the end of the month and is selling alomst all her furniture while packing stuff, Lara has to find someone to live in her flat while she's gone, there is a big essay waiting to be written by Cora, Lara was only able to postpone parts of her project for university to the upcoming semester. And since wanderlust hit us once again, Cora is in Lisbon right now while Lara leaves for York tomorrow (don't even ask how this happened). And then, there is suppose to be content on the blog right now as well as throughout the journey - which we are preparing besides all of this. You wonder when we sleep? Don' even ... But, that's for sure, we are complaining on a high level. We have the possibility to say good-bye to the average life for seven weeks, so each and every minute of stress is worth it. So it was especially nice that the following shoot was just flowing: fush bam pow, now you know what Cora is wearing while accomplishing her many tasks. 
Busy but happy regards,

C&L





Mütze&Schal Mitbringsel aus Japan // Jacke C&A // Shirt&Tasche Zara // Hose H&M // Sneaker Asics

Kommentare:

  1. Der Schal ist wunderschön! Und ich freu mich schon so auf eure Südostasien Posts :D auch wenn ich da noch eine gefühlte Ewigkeit warten muss haha. Bloggt wahrscheinlich erst danach wieder oder? (würds empfehlen ansonsten verpasst ihr ja das Abenteuer!)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben n paar posts vorbereitet und die werden dann immer im regelmäßigem Abstand veröffentlicht, so können wir unsere Reise ganz ohne diesen digitalen Schnickschnack genießen und ihr kommt trotzdem etwas auf eure kosten ;)

      Löschen