Montag, 9. Dezember 2013

The City that heals

Thanks Giving verbrachte ich ja in Upstate New York, im selben Ort wie Bill Clinton (ich habe sogar sein Haus gesehen!). Aber New York City hat mich gerufen und ich bin gefolgt, einmal mit meiner Lieblingsmichelle und einmal allein. Und weil vorher gar nicht mal alles so gut lief, war NYC ein wirklicher Heilungsprozess. Einen Tag lang bin ich verliebt wie am ersten Tag durch diese Stadt gewandelt, gebannt von ihrer Schönheit und Einzigartigkeit. Ich bin sogar, ohne es zu intendieren, auf der berühmten Christopher Street gelandet. Da waren nur meine Kamera, meine Gedanken, inspiriende Gespräche mit Fremden und Ich. Ich hoffe, ich kann diese Schönheit für euch einfangen, denn für mich liegt sie im Maroden der Stadt. 

I spend my thanks giving break in upstate New York, in the same town as Bill Clinton (I even saw his house!). But New York City called me and I followed, one time accompanied by my favorite Michelle and once alone. And since life didn't work super perfect before, this trip was a real healing process. I even ended up at the famous Christopher Street without intending it. For one day, I strolled through the city, in love like the first time, magnetized by its beauty and uniqueness. It was just my camera, my thoughts, inspiring conversations with strangers and me. I hope I could capture the beauty for you guys, because for me it's the city's shabby sites that make it that incredible. 

Best,

L


















1 Kommentar:

  1. oh, wie schöööön! tolle bilder und yeah, new york city, baby!

    wir freuen uns auf eure mail und danke für's bescheid geben :)

    liebste grüße und viel spaß noch!
    maze

    AntwortenLöschen